Die Botschafterin und die einzelnen Abteilungen

Lernen Sie die Deutsche Botschaft Dublin kennen!

Botschafterin Deike Potzel

Die deutsche Botschafterin in Irland

Am 19. Dezember 2017 hat die Botschafterin, Frau Deike Potzel, dem irischen Präsidenten ihr Akkreditierungsschreiben übergeben. Lesen Sie hier ihr Grußwort und finden Sie nähere Informationen zu ihrem Werdegang im Lebenslauf.

Grüne irische Landschaft

Honorarkonsul in Galway

Der Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Galway bietet verschiedene konsularische Dienstleistungen an und vertritt die Botschaft bei Veranstaltungen unterschiedlicher Art in seinem Amtsbezirk. Dieser umfasst folgende Grafschaften/Counties: Galway, Clare, Limerick, Roscommon, Mayo, Sligo, Leitrim und Donegal.

Flaggen EU Deutschland

Politische Abteilung/ Press

Die politische Abteilung hält Kontakt zur Regierung, dem Parlament, den Parteien und zahlreichen Nicht-Regierungsorganisationen. Sie beobachtet die irische Außen- und Innenpolitik und informiert irische offizielle Stellen über politische Entwicklungen in Deutschland. Die Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bearbeitet eine Vielzahl von Anfragen, vermittelt so ein umfassendes Deutschlandbild und informiert  über aktuelle Themen und politische Entwicklungen in Deutschland.

Statistisches Bundesamt legt Zahlen vor

Die Wirtschaftsabteilung etabliert Kontakte zu Gewerkschaften, Arbeitgeber- und Unternehmerverbänden und zu in- und ausländischen Firmenrepräsentanten. Weitere Gebiete sind Forschung und Technologie, der Binnen- und Außenhandel, Messen und Ausstellungen, Tourismus und die Auswertung von Statistiken.

Biometrischer Reisepass

Konsularabteilung

Die Rechts- und Konsularabteilung gewährt deutschen Staatsangehörigen im Rahmen ihrer Möglichkeiten Unterstützung. Ausländer, die ihren gewöhnlichen Aufenthalt in Irland haben, können hier Visa für die Einreise nach Deutschland und den Schengen Raum beantragen.

Violine

Kulturabteilung

Die Botschaft erleichtert die Entstehung von Netzwerken zwischen deutschen und irischen Akteuren und schafft so die Voraussetzung für einen intensiven Kulturaustausch.